«Erstaunlich, wenn eine Firma wie Glencore keine Steuern zahlt»

  • Freitag, 15. März 2013, 16:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. März 2013, 16:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. März 2013, 10:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. März 2013, 12:20 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2013, 4:46 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2013, 9:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2013, 14:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2013, 17:16 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. März 2013, 21:16 Uhr, Radio SRF 4 News

Zur Tatsache, dass der Zuger Rohstoffkonzern Glencore von Steuern befreit ist, sagt die Ökonomin Monika Bütler meint: «Es ist schon erstaunlich, wenn eine so erfolgreiche Firma wie Glencore keine Steuern zahlt.» Sie diskutiert mit Maren Peters die Wirtschaftsthemen der Woche.

Ökonomin Monika Bütler.
Bildlegende: Ökonomin Monika Bütler. Keystone

Glencore, der grösste Rohstoffkonzern der Welt mit Sitz in Baar, zahlt seit zwei Jahren keine Steuern in der Schweiz. Das ist legal - aber ist es auch gerecht? Die Gewerkschaftsinitiative «AHV plus» - kommt sie wirklich den Ärmsten zugute? Die Milliarden-Boni der UBS - wer kann die Aufwärtsspirale stoppen? Und: Der neue Papst - muss der neue Kirchenfürst auch ein guter Manager sein? Darüber diskutiert Wirtschaftsredaktorin Maren Peters mit der Ökonomin Monika Bütler von der Universität St. Gallen.

Autor/in: Maren Peters, Redaktion: Philippe Chappuis