«Ohne Fachkräfte kann Trump die Industrie nicht zurückholen»

Der neue US-Präsident Donald Trump hat in der ersten Woche mit Dekreten für Aufregung gesorgt, auch in der Wirtschaft. Wie ernst sind die Ankündigungen zu nehmen und wie sollten sich Schweizer Unternehmen verhalten? Klaus Ammann befragt den Ökonomen und ehemaligen Preisüberwacher, Rudolf Strahm.

Rudolf Strahm steht vor einem Nebeneingang des Bundeshauses.
Bildlegende: Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm. Keystone

Weitere Themen: Der immer stärker von der Pharmaindustrie abhängige Schweizer Export, die eher schwachen Zahlen von Novartis sowie die Übernahme von Actelion durch Johnsons & Johnson.

Moderation: Klaus Ammann