Ein US-Ehepaar forscht um sein Leben

  • Samstag, 23. Januar 2016, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 23. Januar 2016, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Januar 2016, 14:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 23. Januar 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Januar 2016, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Januar 2016, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 24. Januar 2016, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 25. Januar 2016, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 25. Januar 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Ein US-Ehepaar forscht um sein Leben

    Sonia Minikel Vallabh hat von ihrer Mutter einen Gen-Defekt geerbt, der tödlich ist. Als sie das erfährt beschliessen sie und ihr Mann, ihre Berufe an den Nagel zu hängen und Wissenschaftler zu werden.

    Nach mehrjähriger Forschung finden die beiden heraus: Der Gendefekt ist nicht in jedem Fall ein Todesurteil. Leider aber in Sonia Minikel Vallabhs Fall schon. Ausser das Ehepaar findet eine Therapie.

    Odette Frey

  • Auch die Wissenschaft ist am WEF

    Diese Woche fand in Davos das jährliche Weltwirtschaftsforum WEF statt. Dort sind neben Wirtschaftsführern und Politikerinnen von Jahr zu Jahr auch immer mehr Wissenschaftler anzutreffen. Doch spielt die Wissenschaft wirkliche eine Rolle am WEF?

    Daniel Theis

  • Ein Haus voller Innovationen

    Vom mobilen Büro bis zum solarbetriebenen Wellness-Center: Neue Ideen für nachhaltiges Bauen können im neuen Forschungsbau «Nest» in Dübendorf alltagsnah getestet werden – in Räumen, welche die Entwicklungsteams gleich selber mitbringen. Ein erstes Team ist nun am Einziehen.

    Anita Vonmont

Moderation: Katharina Bochler, Redaktion: Pascal Biber