Lehrer unter Druck

Im Klassenzimmer lauert der Burnout: Erschreckend viele Lehrer und Lehrerinnen sind von dem Erschöpfungs-Syndrom betroffen. Wissenschaftler haben nun bei Primarlehrern in den Kantonen Bern und Zürich untersucht, warum so viele Lehrer dem Stress auf die Dauer nicht gewachsen sind.

Weitere Themen: «Seit 30 Jahren fliegt die Voyager-Sonde durchs All» und: «Die Klimaerwärmung heizt den Meerestieren ein.» Mehr Informationen auf: www.wissenschaft.drs2.ch