Sterile Männchen gegen die Tigermücke

  • Samstag, 3. September 2016, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 3. September 2016, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 3. September 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 4. September 2016, 0:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 4. September 2016, 6:06 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 4. September 2016, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Sonntag, 4. September 2016, 22:36 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 5. September 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. September 2016, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. September 2016, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. September 2016, 5:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Sterile Männchen gegen die Tigermücke

    Bereits vor über zehn Jahren hat sich die invasive Tigermücke im Tessin festgesetzt – und ist trotz massiver Bekämpfung mit Insektiziden nicht mehr wegzubringen. Weil die Mücke Krankheitserreger wie das Zikavirus übertragen kann, ist das Interesse an neuen Bekämpfungsmethoden gross.

    In Heidelberg wird nun eine solche Methode getestet: freigesetzte sterile Männchen.

    Joachim Budde

  • Flüchtlinge an Hochschulen

    Hörerprogramme für Flüchtlinge an Schweizer Unis Flüchtlinge, die hierzulande ihr Studium fortsetzten wollen, sehen sich meist mit grossen Hürden konfroniert. Nicht selten scheitert der Traum vom Studium an den ungenügenden Sprachkenntnissen.

    Spezielle Hörerprogramme für Flüchtlinge sollen ihnen den Weg an die Universität ebnen.

    Um an einer Fachhochschule studieren zu können, muss man Berufserfahrung haben oder ein einjähriges Berufspraktikum absolvieren. Ein solches Praktikum bietet Flüchtlingen die Möglichkeit, im Berufsalltag an ihren Sprachkenntnissen zu feilen.

    Martina Polek

  • Meldungen

    - Ein neues Medikament gegen Alzheimer macht Schlagzeilen - wie viel ist dran?

    - Kontroverse: wie ist die berühmte Frühmenschenfrau Lucy vor 3,2 Millionen Jahren gestorben?

    - Bessere Isolationsfolien verbessern den Handyempfang im Zug

    Thomas Häusler

Moderation: Pascal Biber, Redaktion: Thomas Häusler