Wohin des Wegs, Herr Dell'Ambrogio?

  • Samstag, 12. Januar 2008, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 12. Januar 2008, 12:40 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 12. Januar 2008, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 12. Januar 2008, 18:30 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 12. Januar 2008, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Januar 2008, 4:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Januar 2008, 8:38 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Januar 2008, 9:38 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 13. Januar 2008, 15:33 Uhr, DRS 4 News

Die Schweiz hat einen neuen «Mister Wissenschaft»: Mauro Dell'Ambrogio wird als Staatssekretär für Bildung und Forschung den Kurs der Schweizer Hochschulpolitik in den nächsten Jahren prägen. Wer ist der Mann? Was treibt ihn an?

Weitere Themen der Sendung: Fleisch und Milch von geklonten Tieren und Klimadaten aus der Klosterbibliothek.

Beiträge

  • Mauro Dell'Ambrogio

    Seit dem 1. Januar hat die Schweiz einen neuen «Mister Wissenschaft», einen neuen Staatssekretär für Bildung und Forschung. Mauro dell'Ambrogio könnte als Tessiner die Spannungen zwischen der Deutschschweiz und der Romandie im Bildungsbereich entschärfen.

    Und: Der neue Staatssekretär kennt sowohl Universität als auch Fachhochschule aus nächster Nähe.

    Odette Frey

  • Klima-Archive

    Das regelmässige Ausbleiben von Schnee im Schweizer Mittelland in den 80er und frühen 90er Jahren, die seit 17 Jahren steigenden Durchschnittstemperaturen und die überdurchschnittlich häufig auftauchenden Stürme und Hitzerekorde seit der Jahrtausendwende - sie scheinen die Vorboten der Klimaerwärmung zu sein. Doch wie ungewöhnlich ist das ungewöhnliche Wetter wirklich?

    Nils Michaelis

  • Klontiere auf dem Teller