Das organisierte Chaos – Nigeria hat nicht nur Öl

Nicht nur im Bazar und im Ölgeschäft sind sie schlüpfig wie Fische. Auch um die Musik von Nigeria spinnen sich Geheimnisse noch und noch. Der «World Music Special» ist ihnen heute aber hart auf der Spur.

Femi Kuti auf der Bühne.
Bildlegende: Femi Kuti steht in Lagos auf der Bühne. Keystone

Legendenumwoben sind die nigerianischen Bands der 70er- und 80er-Jahre: Fela Kuti, King Sunny Ade, Sir Victor Uwaifo. Mit 40 Mann kommen sie heute nicht mehr auf die Bühne, aber ihre Rhythmen sind immer noch die komplexesten weltweit.

Und die grosse Diaspora sorgt für Elektro-, Hiphop- und allerlei andere Einflüsse. Der «World Music Special» pirscht sich heute an eine der unbekanntesten Musikszenen überhaupt an und das im bevölkerungsreichsten Land Afrikas!

Gespielte Musik

Moderation: Peter Walt, Redaktion: Marianne Berna