Noch gächer als bei uns: Musik aus den Andenländern

Den «Condor pasa» können wir getrost vergessen! Kitschige Panflöten werden im heutigen World Music Special deftig modernisiert und klingen plötzlich höchst aktuell. Wir haben aber noch ganz anderes aufgestöbert zwischen Chile und Kolumbien.

Tänzer in Kolumbien
Bildlegende: Mehr als Folklore: Neue Musik aus den Anden. Keystone

Auch an den steilen, nebligen Andenhängen hat die Elektronik ihren Siegeszug angetreten. Salsa und Cumbia, aber auch die vielfältigen Folkloren der Gegend sitzen fest im kollektiven Musikgedächtnis. Daraus bastelt die Jugend der Anden wuchtige Tanzpistensounds und tolle Songs. Dies und jenes davon wird auch am Paléo Festival Nyon nächste Woche live zu hören sein.

Gespielte Musik

Moderation: Tina Nägeli, Redaktion: Marianne Berna