Traktorkestar: Schlaflieder mit Aufputschmittel

12 Jungs aus Bern, eine geballte Ladung Energie. Traktorkestar sind zurück mit «Deafening Lullabies». Weniger Balkan, mehr Pop und eine Prise Melancholie. Auch Dank einer depressiven Tuba und einem selbstmordgefährdeten Mädchen. Midlife Crisis? Denkste. Als Beweis spielen sie euch eins, live.

Rahel Giger hat 50% Traktorkestar  zum Interview getroffen und für euch ein klitzekleines Privatkonzert organisiert.
Bildlegende: Rahel Giger hat 50% Traktorkestar zum Interview getroffen und für euch ein klitzekleines Privatkonzert organisiert.

Gespielte Musik

Moderation: Rahel Giger, Redaktion: Rahel Giger