World Music Special-Podcast mit indischem Pop vom Feinsten

Wenn ein Inder zum nationalen Idol wird, muss er wohl schon ziemlich gut sein. Schliesslich hat er über eine Milliarde Leute zu überzeugen, und entsprechend grosse Konkurrenz.

Kailash Khers Stimme haben wir in den letzten Jahren immer mal als «Ghostsänger» in Bollywood Movies gehört. Die kleine, feine Worldmusik-Plattenfirma Cumbancha gibt nun ein erstes Album von Kher im Westen heraus. Kailash Kher & Kailasa «Yatra (Nomadic Soul)» heisst es - und findet kaum wieder aus dem CD-Spieler heraus.

Überaus abwechslungsreich, glasklar produziert und mit einer Band, die ihm seit 25 Jahren die Treue hält - Kailash Kher ist eine echte Entdeckung!

Gespielte Musik

Moderation: Christina Lang, Redaktion: Marianne Berna