Meine Schwester - mit Hans Venetz

Teresa von Avila (1515-1582) aus: «Ich bin ein Weib - und obendrein kein gutes»

Theresa von Ávila - eigentlich Teresa Sánchez de Cepeda y Ahumada (* 28. März 1515 in Ávila, Kastilien, Spanien; † 4. Oktober 1582 in Alba de Tormes, bei Salamanca) - war eine Karmelitin und Mystikerin und gilt in der katholischen Kirche als Kirchenlehrerin und Heilige.

Redaktion: Jill Esther Keiser