Semmel oder Weggli?

Während der Sommertour «4 in einem Boot» geht Karin Kobler den sprachlichen Unterschieden rund um den Bodensee auf den Grund. Heute tauscht sie sich mit ORF-Moderator Christian Suter über die Bezeichnung eines kleinen Brötchens aus Weissmehl aus.

Ein in zwei Teile geschnittenes Brötchen vor einem Glas mit Konfitüre.
Bildlegende: Egal ob Semmel oder Weggli: es schmeckt fein ein solches Brötchen. colourbox

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Karin Kobler