Über das glückliche Leben - mit Hans Venetz

Seneca (1-65) aus: «Die Philosophie der Stoa»

Lucius Annaeus Seneca, genannt Seneca der Jüngere (* etwa im Jahre 1 in Corduba; † 65 n. Chr. in der Nähe Roms) war ein römischer Philosoph, Dramatiker, Naturforscher, Staatsmann und als Stoiker einer der meistgelesenen Schriftsteller seiner Zeit.

Redaktion: Jill Esther Keiser