«Anton taucht ab»

Anton ist der Profi, wenn es um Computerspiele und Helden geht. Aber draussen in der Natur? Da gibt’s nix… nur so ekliges Zeug!

Titelbild von Anton taucht ab. Ein Junge in Badehose und Schwimmbrille liegt auf einem Liegestuhl. Hintergrund ist einfach grün.

Bildlegende: Anton taucht ab. SRF

Campingferien mit den Grosseltern? Naja… nicht gerade das Coolste. Und es wird nicht besser: Am Campingplatz gibt es keinen Pool, bloss einen See!

In den See geht Anton sicher nicht! Was da drin wohl alles herumschwimmt… Wäh! Einen Köpfler oder eine «Arschbombe» vom Steg aus macht Anton sicher auch nicht. Was sollen das für Ferien werden?! Aber dann macht Anton eine besondere Bekanntschaft, und die Ferien werden zu einem Abenteuer: Anton lernt einen Fisch kennen!

Autorin: Milena Baisch

Mit: Fabian Müller (Anton)

Mundartbearbeitung: Sonja Moresi
Musik: Sascha lügner Rossier
Regie: Päivi Stalder
Eine Produktion von SRF, 2012