Zum Inhalt springen

Wissen Die 15 Disziplinen der Olympischen Winterspiele

Wintersport-Olympionikinnen aus aller Welt weilen zurzeit in PyeongChang in Südkorea, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Hier siehst du, welche 15 Wintersportarten an den Olympischen Winterspielen vertreten sind.

Die Geschichte der Olympischen Spiele

Vor mehr als zweitausend Jahren fanden zu Ehren des griechischen Gottes Zeus sportliche Feste statt. Austragungsort war die antike griechische Stadt Olympia. Daher auch der Name Olympische Spiele.

Damals waren aber nur Männer zugelassen und die Spiele dauerten nur sechs Tage anstatt wie heute zwei Wochen. Zu den Disziplinen gehörten Ringen, Speer- und Diskuswerfen. Olympische Winterspiele gab es das erste Mal 1924.

Noch neuer ist die olympische Flagge. Die fünf Ringe verkörpern die fünf Kontinente der Erde und sollen zeigen, dass die ganze Welt miteinander verbunden ist.

Jetzt du!

Welche Wettkämpfe interessieren dich am meisten? Wenn du Lust hast, kannst du hier im Blog von «Zambo»-Moderator Julian mitdiskutieren.