Zum Inhalt springen

Zambo Film ab!

«Zambo»-Mitglied «Zimbo» ist in seiner Freizeit meist mit der Kamera unterwegs. Egal ob in seinen Ferien, im Alltag auf der Strasse oder daheim in seinem Zimmer, das Filmen ist seine grosse Leidenschaft. Was er daran so toll findet und was er dabei alles erlebt, erzählt er dir gleich selbst.

«Zambo»-Mitglied Zimbo hält so ziemlich alles auf seiner Kamera fest, was ihm vor die Linse kommt. Mit Schnittprogrammen bearbeitet er diese Aufnahmen und schneidet sie als fertige Filme zusammen. Einige Videos sind mehr improvisiert, für andere braucht er tagelange Planung und ein genaues Drehbuch.

Seine Filme teilt er in drei Kategorien ein:

  • Follow me around-Video: Ein solches Video hat kein direktes Ziel und es braucht auch keine spezielle Vorbereitung. Die Kamera wird aufgeladen und schon kann es losgehen. Ein Beispiel dafür findest du unten in der Videogallerie, wo Nico dich auf seine Lapplandreise mitnimmt.
  • Informationsvideo: Für diese Art von Video braucht Nico eine grosse Planung. Er schreibt ein genaues Drehbuch, in das er sich all seine Gedanken und Ideen notiert. Ein Beispiel dafür ist das zweite Video in der Videogallerie, wo Nico dir zeigt, warum das Riff auf den Malediven zurückgeht.
  • Freizeitvideo: Für Nico ist es wichtig, dass diese Filme nicht draussen stattfinden, sondern irgendwo zu Hause. Dabei kann es sich zum Beispiel um ein «Anleitungsvideo» handeln, bei dem dir Nico zeigt, wie du zu Hause schöne Muttertagsgeschenke basteln kannst. Das Beispiel dazu findest du auch unten in der Videogallerie.

«Zambo»-Reporterin Dania hat mit Nico über seine Grosse Leidenschaft und sein filmerisches Talent gesprochen. Wie er genau auf seine Ideen kommt, was ein gutes Video ausmacht und eine lustige Geschichte aus seinem Filmalltag, erfährst du hier.

Hast auch du Lust bekommen, dein Handy zu zücken und ein Video zu drehen? Der Profi höchstpersönlich verrät dir hier noch einige Tipps und Tricks, wie du deine Videos sauber hinbekommst.

Falls Nico dein Interesse geweckt hat, dann freuen wir uns jetzt schon, dein eigenes Video zu sehen. Hier kannst du dein Video hochladen.

Wir freuen uns auf dein Video!