Zum Inhalt springen

Zambo «Herr Klöbner von gegenüber»

Paula schreibt gerne Geschichten und liebt es zu zeichnen. Eine ihrer Geschichten gibt es jetzt sogar als richtiges Buch.

Paula und ihr Buch
Legende: Stolz präsentiert Paula ihr erstes Buch «Herr Klöbner von gegenüber». SRF

Es war ein sehr spezieller Moment im Leben von «Zambo»- Mitglied Paeule: Der Augenblick, in dem ihr Buch «Herr Klöbner von gegenüber» in einer Kiste bei ihr zu Hause eintraf und sie neugierig den Karton aufriss.

Ich konnte es fast nicht glauben, dass ich wirklich mein erstes, eigenes Buch in den Händen halte.

Kein Wunder, war Paula in dem Moment sehr glücklich. Etwa ein Jahr hatte sie an der Geschichte geschrieben, Dinge umgestellt oder Szenen spannender gemacht. Hier hat sie auch einen Blog darüber geschrieben.

Im Buch geht es um die Zwillinge Lilly und Lorenzo und ihren neuen Nachbarn Herr Klöbner, mit dem etwas nicht stimmt. Eine Detektivgeschichte, in der sich die Zwillinge immer wieder aus brenzligen Situationen befreien müssen. Ob sie am Schluss das Geheimnis um den merkwürdigen Herrn Klöbner lüften?

So wird aus einem Text ein Buch

Dass ihre Geschichte zu einem Buch geworden ist, hat Paula ihren Eltern zu verdanken. Sie hatten die Idee, den Text und die dazugehörigen Zeichnungen zu einem richtigen Buch binden zu lassen. Wenn man das nötige Programm dazu auf dem Computer installiert, ist das gar nicht so kompliziert.

Paula am Computer
Legende: Mit einem Computerprogramm hat Paula ihr Buch am Computer gestaltet. SRF

Als alles fertig war, schickte Paula das Buch an eine Druckerei, die das Buch dann produzierte. Siebzig Stück hat sie bestellt, die sie jetzt an Verwandte und Freunde verschenkt oder verkauft.