Raphaels berühmter Schlagzeuglehrer

Heute gilt es ernst. Die Band «Timebelle» muss im Halbfinal des ESC bestehen. Raphael kennt einen Musiker der Band persönlich und weiss genau, wie er ihn vor dem grossen Auftritt anfeuern kann.

SRF Zambo

Bildlegende: Rafael ist stolz, bei Samuel Forster in den Unterricht zu gehen. Der Schlagzeuglehrer motiviert ihn immer wieder, selber bei Wettbewerben mitzumachen. Offensichtlich erfolgreich! ZVG

Raphael ist etwas angespannt. Sein berühmter Schlagzeuglehrer Samuel Forster spielt heute vor Millionen von Fernsehzuschauern ein Lied. Denn er ist es, der in der Schweizer ESC-Band «Timebelle» den Takt angibt. In wenigen Stunden ist es so weit. Die Band hat ihren grossen Auftritt im zweiten Halbfinale in der Ukraine.

«Timebell»-Schlagzeuger Samuel Forster

Bildlegende: Samuel Forster «Timebell»-Schlagzeuger Samuel Forster SRF

Samuel sei eigentlich sonst sehr entspannt und lustig, erzählt Raphael. Vor allem sei er aber sehr engagiert. Immer wieder organisiere er Workshops für seine Schüler und motiviere sie, selber auch an Wettbewerben teilzunehmen. Heute ist sein Lehrer für einmal selber nervös, wie Raphael vermutet. Er weiss aber genau, wie er seinen Mentor motivieren kann. Für die «Timebelle»–Sängerin Miruna hat er auch noch einen Tipp: