Zum Inhalt springen
Inhalt

Mitmachen «Schatzjäger»: Dein Quiz am Samstagabend

Hier verschaffst du dir bessere Gewinnchancen für das Quiz «Schatzjäger» im Radio. Du kannst dir die Schatzwächter anhören und das Monsterfutter herausfinden.

Karte vom Spiel «Schatzjäger»
Legende: Wo liegt wohl der Schatz? Das ist die «Schatzjäger»-Landkarte. SRF

Jeden Samstag ab 19 Uhr kannst du bei «Zambo» auf Radio SRF 1 im Spiel «Schatzjäger» knifflige Fragen beantworten und die Schweiz nach tollen Preisen abgrasen. Natürlich lassen wir dich bei diesem Abenteuer nicht alleine. Wir haben dir vier Tipps zur Vorbereitung.

1. Tipp: Spielfeld zur Hand haben

Drucke dir das «Schatzjäger»-Spielfeld aus. Dann weisst du immer, von wo aus du wohin gelangst.

2. Tipp: Monsterfutter merken

Auf dem Weg zum Schatz kannst du dem gruseligen «Schatzjäger»-Monster begegnen. Es lässt dich erst weiter nach dem Schatz suchen, wenn du ihm das Richtige zu essen gibst.

Erdnüsse
Legende: Der 6. Dezember ist der Samichlaus-Tag. Das weiss auch das Monster, deshalb isst es diese Woche ganz viele Erdnüssli! Bist du bereit? Pixabay

Achtung, das Monsterfutter wechselt jede Woche jeweils montags!

3. Tipp: «Zambo» durchstöbern

Die Quiz-Fragen lassen sich manchmal einfacher lösen, wenn du auf zambo.ch unterwegs warst und Artikel durchforstet hast, oder wenn du regelmässig «Zambo» im Radio gehört hast. Alles klar…?

4. Tipp: Die Schatzwächter kennen

Drei Schatzwächter bewachen jeweils die Schatztruhe. Erkennst du sie?

  • Der erste Schatzwächter war lange eine wichtige Person in der Schweizer Eishockeyszene.
  • Die zweite Schatzwächterin ist ebenfalls ein Sport-Ass. Sie beherrscht gleich drei verschiedene Sportarten und hat dieses Jahr in ihrer Disziplin zum vierten Mal den Weltmeister-Titel geholt.
  • Die dritten Schatzwächter sind Zwillinge. Verstehst du ihr Englisch?

5. Tipp: Telefonnummer kennen

So meldest du dich an: Sobald der/die Moderator/-in im Radio zum Mitmachen aufruft, kannst du dich für das Spiel anmelden. Wähle dafür 0848 00 99 00. Wenn das Besetztzeichen kommt, war jemand schneller als du. Versuch es einfach nochmal!

Die Spielregeln

  • Kommst du auf ein normales Spielfeld, musst du eine Frage beantworten oder eine Aufgabe lösen. Ist deine Antwort falsch oder konntest du die Aufgabe nicht lösen, musst du das Spiel leider verlassen.
  • Landest du auf einem Preisfeld und beantwortest die Frage richtig, gewinnst du einen Preis. Ist deine Antwort falsch, wandert der Preis in die Schatzkiste. So oder so darf jetzt ein neues Kind mitspielen.
  • Die Schatzkiste wird von drei Schatzwächtern bewacht. Kommst du auf das Spielfeld mit der Schatzkiste, musst du die Stimmen aller Wächter erkennen, damit sich die Schatzkiste für dich öffnet. Auf welchem Spielfeld die Schatzkiste steht, musst du selbst herausfinden.
  • Stösst du unterwegs auf einen Goldklumpen, gewinnst du einen Sofortpreis und darfst weiterspielen.