222 Jahre Wall Street - Geschichte der wichtigsten Börse der Welt

  • Mittwoch, 24. September 2014, 15:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 24. September 2014, 15:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 27. September 2014, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 27. September 2014, 15:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. September 2014, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. September 2014, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 28. September 2014, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Wall Street in New York, sie ist Synonym für den Aufstieg der USA zur weltgrössten Wirtschaft. Dabei spielte die Börse in Manhattan eine wichtige Rolle.

Aufnahme der Fassade der New York Stock-Exchange.
Bildlegende: Die New Yorker Börse. Reuters

Eine funktionierende Wirtschaft bedingt eine funktionierende Börse. Das erklärt der Zürcher Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann in der Zeitblende.

Warum die Börsen in den italienischen Städterepubliken des Mittelalters entstanden und seither immer wichtiger wurden und wie auch die Schweiz vom Börsenboom profitierte, das sind weitere Themen der Sendung.

Autor/in: Rafael von Matt