«Das war der Geburtstag des modernen Portugal»

Vor 40 Jahren nahm die Diktatur von Marcelo Caetano, dem Nachfolger António Salazars, ein jähes Ende. Mit der Nelkenrevolution fiel die damals älteste Diktatur Westeuropas und die letzte grosse Kolonialmacht der Welt.

Menschen in Aufbruchstimmung nach der Nelkenrevolution in Portugal.
Bildlegende: Menschen in Aufbruchstimmung nach der Nelkenrevolution in Portugal. Keystone

Nur wenige Stunden brauchten die jungen Offiziere um das Regime zu stürzen. In den Strassen Lissabons herrschte darauf erst mal grosse Verwirrung, da niemand wusste wer hinter dem Coup steckte, erzählt der ehemalige Iberienkorrespondent Werner Herzog. Er erlebte im April 1974 wie sich in Lissabon aus dieser Verwirrung ein Freudenfest und grosse Aufbruchstimmung entwickelte.

Autor/in: Anna Lemmenmeier, Redaktion: Anna Lemmenmeier