Shopping Centren: welche Zukunft im Zeitalter des Online-Handels?

Der 16. November 1967 war für viele Lädeli in der Schweiz ein besonderer Tag. Dann wurde das erste Shopping Center der Schweiz eröffnet – in der Stadt Luzern, im Schönbühl-Quartier.

Shoppingcenter Schönbühl kurz nach der Eröffnung im November 1967 (links) und die Mall of Switzerland kurz vor der Eröffnung im November 2017.
Bildlegende: Shoppingcenter Schönbühl kurz nach der Eröffnung im November 1967 (links) und die Mall of Switzerland kurz vor der Eröffnung im November 2017. zvg/Werner Schaeppi

Seither wurden in der Schweiz fast 200 Einkaufszentren gebaut und tausende von kleinen Läden sind verschwunden. Das jüngste Shopping Center wird am 8. November in Ebikon bei Luzern eröffnet - das zweitgrösste der Schweiz. Woher kommt die Idee der Shopping Centren? Wie hat sie unseren Alltag verändert? Über 50 Jahre Shopping Centren in der Schweiz reden wir mit dem Architektur-Historiker Fabian Furter.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Hans Ineichen