Livesendung aus Sursee LU

«Zoogä-n-am Boogä»-Moderator Beat Tschümperlin schlägt seine Zelte Ende August in Sursee auf. Am 29. und 30. August 2014 lautet das Motto im Luzerner Städtchen «So tönt's z'Sorsi». Gefeiert wird das 90-jährige Bestehen des Jodelklubs Sursee mit dem Trachtenweihe-Fest.

Der Musiker in weissem Hemd spielt auf der Bühne Klarinette.
Bildlegende: Franz Bühler spielt sich für die «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung ein. SRF/Alexandra Felder

Folgende Musik- und Gesangsformationen treten in der «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung auf:

  • Kapelle Bühler-Fischer (4 Mitglieder: 1 x Klarinette/Saxofon, 1 x Akkordeon, 1 x E-Piano, 1 x Kontrabass)
  • Schwyzerörgelifrönde Rast-Wiss (4 Mitglieder: 3 x Schwyzerörgeli, 1 x Kontrabass)
  • Jodelklub Sursee (23 Sängerinnen und Sänger)
  • Kleinformation Jodelklub Sursee (3 Sängerinnen und Sänger, 1 x Akkordeon)
  • Männerchor Sursee (45 Sänger)
  • Jugendchor Sursee (25 Sängerinnen und Sänger)
  • Frauenchor Donne Cantabile (45 Sängerinnen)
  • Stadtmusik Sursee (45 Musikantinnen und Musikanten)
  • Jugendmusik Sursee (40 Musikantinnen und Musikanten)

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin