«Zoogä-n-am Boogä» zu Gast auf dem Kronberg

«Zoogä-n-am Boogä» ist heute zu Gast im Berggasthaus Kronberg in Jakobsbad im Kanton Appenzell Innerrhoden. Die Musikpalette in der zweistündigen Livesendung ist breit, sie reicht von urchig bis konzertant.

Musikanten und Musikantin vom Quartett Laseyer mit Hackbrett, Akkordeon, Violine und Kontrabass.
Bildlegende: Mit von der Partie auf dem Kronberg: das Quartett Laseyer. laseyer.ch

Gastgeber Beat Tschümperlin begrüsst in der Sendung folgende Formationen:

  • Chrobeg-Chörli: der einheimische Jodlerklub aus Gonten auf dem Hausberg
  • Quartett Laseyer: das kreative Musikquartett aus Appenzell mit Hackbrett, Akkordeon, Violine und Kontrabass
  • Kapelle Promillos: Stimmung pur mit Handorgelmusik und Gesang der Appezeller Kapelle
  • Duo Katja Zimmermann-Andreas Ambühl: die virtuosen Musikhochschul-Absolventen aus dem Toggenburg und Bündnerland spielen Schwyzerörgeli und Klarinette

«Zoogä-n-am Boogä»-Wettbewerb

Die dritte «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung 2014 kommt am 25. April direkt aus dem Hotel Restaurant Rössli in Illnau ZH. Für diese Sendung verlost SRF Musikwelle eine Übernachtung mit Abendessen und Frühstück für 2 Personen im Hotel Restaurant Rössli.

Gespielte Musik

Moderation: Beat Tschümperlin, Redaktion: Beat Tschümperlin