«Jugendliche wollten mit der Glut Crystal Meth rauchen»

Das Zürcher Sechseläuten war ein Debakel: Der Böögg explodiert spät, ein totes Ross und acht Verletzte. Christoph Mörgeli nörgelt, der Sommer wird mies und Vujo Gavric wird zu einer Schlägerei vernommen. Trifft wie immer wie die Faus aufs Auge: Fabian Unteregger in «Zum Glück ist Freitag».

Pferde vor Böögg
Bildlegende: Zürcher Sechseläuten 2015: Das Wetter schön, alles andere so lala. keystone