Magdalena Martullo-Blocher: «I know the seven Bundesrats»

Zeit, die Woche Revue passieren lassen – mit dem Comedian Fabian Unteregger in seinen Rollen als Magdalena Martullo-Blocher, Bastien Girod, Roger Köppel, Roger Federer und anderen prominenten Köpfen, bzw. Stimmen.

Magdalena Martullo-Blocher (SVP-GR) in Bern
Bildlegende: Magdalena Martullo-Blocher (SVP-GR) in Bern Keystone

Am Montag hat Martullo-Blocher ihren ersten Arbeitstag in Bern, und Bastien Girod ist froh, hat er's nicht in den Ständerat geschafft: «Ig ha usegfunge, dass z'Stöckli im Bundeshuus äbe nume mit em Lift im 5. Stöckli erreichbar isch. Mässige mit minere Jute-Smartwatch aber hei zeigt, dass e sone Liftfahrt glichviil CO2 produziert wie ne Schneekanone in Katar. Drum isch es egolo-, äh ökologisch besser, wänn ig im Parterre bim Nationalrat bliibe».

Ebenfalls Thema im Wochenrückblick: die so genannten Bumerang-Kinder, die Fusion von Pfizer und Allergan, das Medikament «Viatox», das die Wirkung von Viagra und Botox verbinden soll, Kandidatin Nicole aus der aktuellen Bachelor-Ausgabe und mehr.

Zum Glück ist Freitag: Von Botox und Viagra

Teil 1

Teil 2