«Die West Midlands in einen britischen Wachstumsmotor verwandeln»

  • Mittwoch, 21. Februar 2018, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 21. Februar 2018, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 21. Februar 2018, 11:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 21. Februar 2018, 15:17 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 24. Februar 2018, 9:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 24. Februar 2018, 15:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Februar 2018, 3:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Februar 2018, 7:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Februar 2018, 11:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 25. Februar 2018, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 26. Februar 2018, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Wer in Grossbritannien das richtige Grossstadtleben erleben will, tut dies naturgemäss in London. Vielen ist die Stadt aber zu teuer geworden. Birmingham oder Coventry bieten sich inzwischen als Alternativen an. Die Städte in den West Midlands erfahren eine wirtschaftliche und kulturelle Aufwertung.

Zu sehen ist das Stadtzentrum von Birmingham mit der Kathedrale und dem Shoppingcenter Bullring.
Bildlegende: Das Stadtzentrum von Birmingham mit der Kathedrale und dem Shoppingcenter Bullring. Keystone

Wie merkt man, dass Städte wie Birmingham oder Coventry bislang im Schatten Londons gestanden sind und dort so etwas wie eine Aufbruchstimmung herrscht? Was tut die Politik, um diese Entwicklung voranzutreiben? Inwiefern spielt der Brexit eine Rolle?

Antworten auf diese und weitere Fragen im Gespräch «zwischen den Schlagzeilen» mit Grossbritannien-Mitarbeiter Peter Miles.

Autor/in: Daniel Eisner