Die Akte Karl Barth

«Widersteht dem Bösen mit allen Mitteln» - dies schrieb der Theologe Karl Barth während des 2. Weltkriegs. Karl Barth wehrte sich nicht nur gegen die Nationalsozialisten, Karl Barth musste sich auch gegen die Schweizer Zensur-Behörden wehren. Am 10.

Dezember vor 40 Jahren starb der streitbare Theologe. Das Buch «Die Akte Karl Barth» hat die Jahre 1938-1945 akribisch aufgearbeitet.