Kuppel, Tempel, Minarett

Die fremden Religionen in der Schweiz werden durch ihre Sakralbauten sichtbar - und lösen damit gelegentlich Kontroversen aus, wie der aktuelle Streit um die Minarette zeigt. Doch Kuppel, Tempel und Minarett können auch eine Bereicherung sein.

Doch Kuppel, Tempel und Minarett können auch eine Bereicherung sein.Im zweiten Beitrag plädiert die feministische Schweizer Theologin Helen Schüngel-Straumann für eine grundlegende Reform der römisch-katholischen Kirche.