Die kleine Niederdorfoper

Medium: DVD
Dauer: 145 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Die kleine Niederdorfoper

Mitreissende Ohrwürmer, sprühender Witz und die Crème-de-la-Crème der Schweizer Boulevardszene in bester Spiellaune, allen voran Ruedi Walter. Paul Burkhards Geschichte um Landei Heiri im Sündenpfuhl Zürichs gehört zu den absoluten Highlights in der Geschichte des Schweizer Mundarttheaters.
Bäuerlein Heiri hat sein Kalb verkauft und feiert diesen temporären Reichtum in der grossen Stadt. Aber dort lauern allzu viele Verführungen und Gefahren: Taschendiebe, zweitklassige Künstler und Dirnen versuchen, dem naiven Mann aus Hausen am Albis das Geld aus der Tasche zu ziehen. Doch, als aus allen Banknoten Alkohol geworden ist, will von den angeblichen Freunden keiner mehr etwas von Heiri wissen.
Musik: Paul Burkhard, Regie: Jörg Schneider
Produzenten: Edi Baur & Dr. Rolf Corrodi
Darsteller: Ruedi Walter, Margrit Rainer, Jörg Schneider, Edi Huber, Ines Torelli und Inigo Gallo
(aus dem Jahr 1978, farbig, mundart)
Bonusmaterial:
- Edi Baur über die Produktion
- Credit und technische Angaben
- Interview mit Jörg Schneider
- Portrait von Ruedi Walter
- Biographie von Paul Burkhard
- Vergleich Corso- mit Laien-Aufführung (Domat Ems)