Wind i de Wide

Box 1–3 von Kenneth Grahame

Medium: 3 CDs
Dauer: 2 Std., 49 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Produktion: 2002/2003
  • CHF 31.90
  • Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
  • Bestellen
Wind i de Wide

Der kleine Maulwurf Kauki schmeckt den Frühling und will raus aus dem dunklen verstaubten Loch. Es stösst mitten hinein in den hellen, zwitschernden, duftenden Frühling und macht Bekanntschaft mit der pfiffigen Wasserratte Nik, mit dem mutigen Fischotter, mit dem gestrengen Dachs, und schliesslich mit dem noblen und etwas grössenwahnsinnigen Herrn Kröterich, dem Schlossbesitzer, Autofreak und Gesetzesbrecher. Dieser stürzt sich von einem Abenteuer ins andere, bringt seine treuen Freunde arg in Verlegenheit, wird gefangen genommen, bricht aus, wird wieder eingesperrt und entkommt erneut in der Verkleidung einer Waschfrau. Nach neuen Schandtaten landet er schliesslich wieder bei seinen Freunden. Doch inzwischen ist sein Schloss besetzt von den gefährlichen Feinden vom Finsteren Wald, von den Mardern und Wieseln.Die Freunde planen zusammen mit dem Kröterich die Rückeroberung des Schlosses und feiern den Sieg mit einem grossen Schlossfest.

Dieser Kinderbuch-Weltklassiker von Kenneth Grahame (1859–1932) ist eine leidenschaftliche Liebeserklärung an die Natur und an die Freundschaft, poetisch, verrückt, skurril, melancholisch, zärtlich und voller Humor.

Mitwirkende: Ueli Jäggi: Erzähler, Bettina Stucki: Wasserratte, Hans Schenker: Kröterich, Michael Neuenschwander: Maulwurf, Frank Demenga: Dachs, Ernst Sigrist: Fischotter. Weitere Rollen: Birgit Steinegger und Silvia Jost.

Musik: DeadBrothers
Regie: Geri Dillier