1 Wettkampf, 52 Schiedsrichter

Welche Sportart kommt mit den wenigsten Schiedsrichtern aus, welche braucht die meisten Referees? Die «sportlounge» hat nachgerechnet.

Video ««Tscheggsch de Pögg» – Schiedsrichter» abspielen

Die Schiedsrichter-Bandbreite reicht von 0 bis 52

3:05 min, aus sportlounge vom 8.6.2015

  • Es gibt sie: Sportarten, die ganz ohne Unparteiische auskommen. Zum Beispiel Ultimate Frisbee. Fouls werden unter den Spielern ausdiskutiert.
  • Steigende Tendenz ist im Fussball auszumachen: Mittlerweile sind bei einem internationalen Spiel 6 Schiedsrichter im Einsatz.
  • Und dann gibt es noch eine Sportart, in welcher in einer Disziplin nicht weniger als 52 Schiedsrichter benötigt werden. Welche mag das sein? Die Lösung gibt es im Video zu sehen.

Sendebezug: SRF zwei, sportlounge, 08.06.2015, 22:30 Uhr