Zum Inhalt springen

Allgemein Die herausragendsten Szenen des Sportjahrs 2017

Von Roger Federer über Beat Feuz und Nino Schurter: Der Rückblick auf Schweizer Sternstunden im Sportjahr 2017.

Legende: Video Jahresrückblick: Herausragende Momente 2017 abspielen. Laufzeit 2:20 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 22.12.2017.

Roger Federers Triumphe in Melbourne und Wimbledon, sensationelle Schweizer Skicracks an der Heim-WM in St. Moritz oder Nino Schurters perfekte Saison – dies sind nur einige der herausragenden Schweizer Leistungen im Jahr 2017. Lassen Sie die Hühnerhaut-Momente im Video Revue passieren.

Welcher grossartige Schweizer Sportmoment aus dem Jahr 2017 ist Ihnen besonders in Erinnerung geblieben? Teilen Sie es uns via Kommentarfunktion mit.

7 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Stefan von Känel (Trottel der feinen Gesellschaft)
    Nico Hischier, Nr. 1 Draft NHL. Darf in den USA noch nicht mal Schnaps trinken, ist aber schon eine der Teamstützen der NJ Devils. Legt eine Professionalität und Bescheidenheit an den Tag, die andere in ihrer gesamten Karriere nicht erreichen. Sehr beeindruckender junger Mann, weiter so!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Daniel Häberlin (Svensk)
    Unvergesslich bleibt für mich einfach das Champions-League-Heimspiel des FC Basel gegen Benfica Lissabon. Wenn man bedenkt: 2011 haben die Basler zuhause gegen Benfica 0:2 verloren, und in dieser Saison haben sie gegen diese Mannschaft zuhause gleich mit 5:0 gewonnen! Ebenso unvergesslich ist aber auch der Kommentar von Daniel Kern beim Tor von Dimitri Oberlin ("Wahnsinn, wie Usain Bolt!").
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Erika Leupi (Erika Leupi)
    An erster Stelle Rogers Siege, dann Nino Und die Skicracks. Was ich auch unglaublich finde ist Ryf und Yolanda Neff, Brägger etc. Es ust unwahrscheinlich was die kleine CH für tolle herausragende Sportler hat. Wünschen auch Stan ein gutes Comeback. Super
    Ablehnen den Kommentar ablehnen