Zum Inhalt springen

Header

Audio
Von harten Männern und Plaudereien während dem Rennen
Aus Ufwärmrundi vom 23.06.2021.
abspielen. Laufzeit 36:39 Minuten.
Inhalt

Im Sportcast «Ufwärmrundi» Tour de France: Die grösste Show im Radsport

Journalisten betiteln die Tour de France gerne als das härteste Rennen im Radsport. Die ehemaligen Rad-Profis und Teilnehmer an der Tour Mathias Frank und David Loosli bestätigen das, relativieren aber: «Es ist nicht das härteste Rennen wegen den Strecken, sondern dem Rummel drum herum.»

Im Gespräch mit Moderatorin Daniela Milanese nimmt uns Mathias Frank mit hinter die Kulisse der Tour de France und seiner «grossen Show». Auch erzählt der 34-jährige Luzerner von seinen verhängnisvollen Stürzen, aber auch dem grössten Erfolg seiner Karriere – dem 8. Rang im Gesamtklassement der Tour de France 2015.

Die Tausenden von Fans, die an den Etappen-Strecken die Radfahrer anfeuern, sind auch SRF-Experte David Loosli noch sehr präsent: «Manchmal waren so viele Fans am Streckenrand, dass es für uns beinahe unmöglich war auszutreten.»

Was machen, wenn die Blase drückt, aber man sich während einem mehrstündigen Rennen nicht erleichtern kann? Das hören Sie jetzt in der aktuellen Folge der «Ufwärmrundi».

Alle Folgen des Sportcasts «Ufwärmrundi»: hier.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen