Mario Gehrer verstärkt das SRF-Fussballteam

Mario Gehrer wird nebst Leichtathletikmeetings künftig auch Fussballmatches bei SRF kommentieren. Seine Feuertaufe erlebt der Ostschweizer am 4. Oktober beim Klassiker FC Basel - FC Zürich.

Porträtaufnahme von Mario Gehrer.

Bildlegende: Neue Aufgabe Mario Gehrer wird künftig auch Fussballmatches kommentieren. SRF

Seit diesem Sommer kommentiert Mario Gehrer Leichtathletikwettkämpfe und stand zuletzt an der WM in Peking im Einsatz. Nun kommt eine neue Herausforderung dazu: Der 35-Jährige begleitet ab dem 4. Oktober Partien der Super League und Europa League. Er startet an der Seite von Gürkan Sermeter mit der Partie FCB - FCZ.

«Ich gehe mit grossem Respekt an die Aufgabe heran und freue mich sehr, künftig zum Fussballteam von SRF Sport zu gehören», sagt der begeisterte Hobby-Fussballer. SRF-Redaktionsleiter Fussball, Reto Gafner, meint: «Mario Gehrer bringt alles mit, was es für einen Fussballkommentator braucht: Fachkenntnis, hohe sprachliche und sprecherische Kompetenz, angenehme Stimme.»

Als Stagiaire angefangen

Gehrer studierte Journalismus und Organisationskommunikation an der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW). Anschliessend absolvierte er den zweijährigen SRF Sport-Stage und ist seit 2011 als Redaktor in der Abteilung Sport tätig.