Schweizer Davis-Cup-Team geht leer aus

Das Schweizer Davis-Cup-Team ist bei der Verleihung der Laureus Awards in Schanghai ohne Chance geblieben. Der Titel «Mannschaft des Jahres» ging an die Fussball-Weltmeister aus Deutschland.

Roger Federer und Stan Wawrinka winken.

Bildlegende: Keine Auszeichnung Roger Federer und Stan Wawrinka erhalten keinen Laureus-Award. EQ Images

Das Davis-Cup-Team von Captain Severin Lüthi war als erst zweite Equipe aus der Schweiz nach den Seglern von Alinghi für den «Sport-Oscar» nominiert worden. Die deutsche Weltmeister-Mannschaft von Trainer Joachim Löw setzte sich gegen das Formel-1-Team von Mercedes, die europäische Ryder-Cup-Mannschaft, Champions-League-Sieger Real Madrid und NBA-Champion San Antonio Spurs durch.

Auch in der zweiten Kategorie, in der das Schweizer Davis-Cup-Team nominiert war, reichte es nicht zum Sieg. Der Titel für den «Durchbruch des Jahres» ging an den australischen Formel-1-Fahrer Daniel Ricciardo.

Video «Allgemeines: Djokovic und Dibaba geehrt» abspielen

Djokovic und Dibaba geehrt

1:03 min, vom 16.4.2015

Djokovic und Dibaba ausgezeichnet

Den Titel «Laureus-Sportler des Jahres» sicherte sich Tennisprofi Novak Djokokovic. Der serbische Weltranglisten-Erste erhielt die Auszeichnung zum 2. Mal nach 2012. Bei den Frauen setzte sich mit der Äthiopierin Genzebe Dibaba eine Leichtathletin durch. Die Wahl wird von 50 Ex-Sportstars vorgenommen.

Weltsportler und Weltsportlerin der letzten 15 Jahre

JahrLaureus Weltsportler des Jahres
Laureus Weltsportlerin des Jahres
2015Novak Djokovic (Ser)Genzebe Dibaba (Äth)
2014Sebastian Vettel (De)Missy Franklin (USA)
2013Usain Bolt (Jam)
Jessica Ennis (Gb)
2012Novak Djokovic (Ser)
Vivian Jepkemoi Cheruiyot (Ken)
2011Rafael Nadal (Sp)
Lindsey Vonn (USA)
2010Usain Bolt (Jam)Serena Williams (USA)
2009Usain Bolt (Jam)Jelena Isinbajewa (Russ)
2008Roger Federer (Sz)
Justin Henin (Be)
2007Roger Federer (Sz)Jelena Isinbajewa (Russ)
2006Roger Federer (Sz)Janica Kostelic (Kro)
2005Roger Federer (Sz)Kelly Holmes (Gb)
2004Michael Schumacher (De)
Annika Sörenstam (Sd)
2003Lance Armstrong (USA)
Serena Williams (USA)
2002Michael Schumacher (De)Jennifer Capriati (USA)
2001Tiger Woods (USA)
Cathy Freeman (Aus)
2000Tiger Woods (USA)Marion Jones (USA)