3. Cup-Titel: Lions siegen in Lausanne

Die ZSC Lions gewinnen im Cup-Final das Löwen-Duell in Lausanne mit 4:1. Die Stadtzürcher sicherten sich damit den 3. Cup-Titel der Klub-Geschichte.

Am Schluss lief den Lausannern die Zeit davon. Die Waadtländer rannten seit der 9. Minute einem Rückstand hinterher. Über 2 Minuten vor Schluss nahm Heinz Ehlers Torhüter Cristobal Huet vom Eis – und wurde prompt bestraft. Reto Schäppi machte mit seinem «Empty Netter» zum 3:1 alles klar. Robert Nilssons 4:1 wenige Sekunden vor Schluss besiegelte endgültig den 1. Cup-Titel der Neuzeit für die Stadtzürcher.

Pesonens Hoffnungsschimmer

Jan Neuenschwander hatte die Lions im 1. Drittel nach einem klassischen Konter in Führung geschossen. Als David Rundblad 34 Sekunden nach der 1. Pause das 2:0 erzielte, drohten die Zürcher endgültig die Überhand zu gewinnen. Harri Pesonen hatte da aber etwas dagegen: Der Lausanner Powerflügel schaffte im Powerplay den Anschlusstreffer – und brachte die Hoffnung zurück in die Halle von Malley.

«  Es war wie ein Playoff-Spiel und ein guter Test. »

Reto Schäppi
ZSC Lions

Der Ausgleich sollte nicht mehr gelingen. Die Lausanner verkauften sich gegen den NLA-Leader aber teuer. Fehlenden Kampfgeist konnte man den Waadtländern definitiv nicht vorwerfen. Die ZSC Lions vermochten – trotz des deutlichen Sieges – nicht auf ganzer Linie zu überzeugen. Nach 1960 und 1961 sicherten sich die Zürcher den 3. Cup-Triumph der Klub-Geschichte. Es schien jedoch, als ob die Crawford-Equipe ihren Fokus bereits heute auf den angestrebten Meistertitel legte.

Stimmen zum Spiel:

  • Mathias Seger (ZSC): «Im zweiten Drittel hätte es auf beide Seiten kippen können. Wir hatten das Glück auf unserer Seite.»
  • Etienne Froidevaux (Lausanne): «Wir verschliefen das erste Drittel, hatten absolut keine Chance.»
  • Heinz Ehlers (Lausanne): «Man muss es akzeptieren, wenn man gegen eine bessere Mannschaft verliert.»
Video «Siegerehrung: ZSC Lions Cupsieger 2016» abspielen

Siegerehrung: ZSC Lions Cupsieger 2016

2:25 min, vom 3.2.2016

Cup: Die bisherigen Finals und Sieger

2016
Lausanne - ZSC Lions
1:4
2015Bern - Kloten
3:1
1972Genève-Servette - Ambri-Piotta
2:0/3:4
1966Grasshoppers - Zürcher SC
6:3
1965Bern - Villars
5:2
1964Visp - Zürcher SC
5:2
1963Genève-Servette - Neuchâtel Young Sprinters3:7
1962Ambri-Piotta - Villars
5:2
1961Zürcher SC - Visp
6:3
1960Zürcher SC - Visp5:2
1959Servette - Neuchâtel Young Sprinters7:3
1958Lausanne - Neuchâtel Young Sprinters5:11
1957Neuchâtel Young Sprinters - Zürcher SC
14:0

Sendebezug: SRF zwei, sportlive. 3.2.2016, 20:00