Berner Derby-Klassiker im Schweizer Cup

Die SCL Tigers empfangen in den Viertelfinals des Schweizer Cups den SC Bern. Visp tritt nach dem Coup gegen Davos erneut gegen einen Top-NLA-Klub an: Zu Gast sind die ZSC Lions. Die weiteren Partien lauten Ambri-Kloten und Genf-Lakers.

Kevin Hecquefeuille

Bildlegende: Kevin Hecquefeuille Kann der Langnauer auch gegen den SCB jubeln? EQ

20 Monate nach dem Abstieg der SCL Tigers in die NLB ist Mitte Dezember wieder einmal der grosse SC Bern in der Ilfishalle zu Gast. Die Hauptstädter treffen in den Cup-Viertelfinals auf die Emmentaler.

Die letzten beiden Direktduelle in der NLA konnten in der Saison 2012/13 die SCL Tigers für sich entscheiden.

Visp gegen die Lions

Der zweite NLB-Vertreter in den Viertelfinals, der EHC Visp, empfängt nach seinem Exploit gegen NLA-Leader Davos nun den aktuellen Tabellenzweiten der höchsten Liga, die ZSC Lions.

Zwei reine NLA-Duelle steigen in der Valascia (Ambri-Kloten) und in der Vernets-Halle (Genf-Lakers).