Zum Inhalt springen

Eishockey allgemein Eishockey-News: Reto Suri fällt wochenlang aus

Der EV Zug muss mindestens bis Ende September auf den verletzten Reto Suri verzichten. Und: Die Schweiz empfängt in Biel Kanada.

Reto Suri
Legende: Fällt wegen einer Verletzung aus Reto Suri. EQ Images

Reto Suri erlitt am Sonntag im Final des Turniers im italienischen Neumarkt gegen Augsburg eine Innenbandverletzung am rechten Knie. Der 28-Jährige muss anderthalb bis zwei Monate pausieren. Suri ist Zugs dritter langfristiger Ausfall neben Santeri Alatalo (bis Ende November) und Nolan Diem (noch ca. fünf Wochen).

Im Rahmen des Karjala-Cups wird die Schweizer Nationalmannschaft ihr Auftaktspiel vor heimischem Publikum austragen. Die Partie gegen den Vizeweltmeister Kanada vom Mittwoch, 8. November (20.15 Uhr), findet in Biel statt. Am 9. November reist das Team von Patrick Fischer dann nach Helsinki. Dort absolviert die Schweiz Partien gegen Tschechien und Russland.