Glatte Sache: Hockey-Flitzer sorgt für Lacher

Auf dem Fussballfeld sind Flitzer nicht selten – auf dem Eis dagegen umso mehr. Bei einem Spiel in der OHL hat sich nun ein Fan übers Plexiglas gewagt.

Ein Fan auf dem Hosenboden

Bildlegende: Auf dem Hosenboden War es das Eis oder der Alkohol? Screenshot

Beim OHL-Spiel zwischen den Mississauga Steelheads und den Guelph Storm ist schon im 2. Drittel alles klar, führt das Heimteam doch mit 7:2. Grund genug für einen Fan, sich über das hohe Plexiglas zu schwingen und eine Runde zu Fuss auf dem Eis zu drehen.

Ganze 45 Sekunden lassen die Schiedsrichter den Flitzer gewähren, bevor er vom Spielfeld geführt wird. Hätte sich das Spektakel der anderen Art in den letzten Jahren ereignet, wären übrigens auch Schweizer live dabei gewesen. Pius Suter und Phil Baltisberger, die mittlerweile beide bei den ZSC Lions unter Vertrag sind, standen für Guelph Storm im Einsatz.

Der Flitzer auf dem Eis