Zum Inhalt springen

Eishockey allgemein Mark Streit: «Fühle mich nicht wie 40»

Für Mark Streit ist es ein spezieller runder Geburtstag: Erstmals seit 1995 feiert der Berner ohne die Pflichten eines Eishockeyprofis im Hinterkopf und dies erst noch zu Hause.

Legende: Video Mark Streit über seinen 40. Geburtstag abspielen. Laufzeit 2:04 Minuten.
Vom 10.12.2017.

Ein grosses Fest wird es geben am Abend seines 40. Geburtstags. Mark Streit hat rund 50 Verwandte und Freunde zu einem Abendessen in Bern eingeladen.

Ich freue mich, an meinem Geburtstag zu Hause zu sein und mit meinen Liebsten zu feiern.

So habe das verfrühte Karriereende mitten in der Saison auch seine guten Seiten, sagt Streit im Video-Interview nach den «Sports Awards». Der 40. Geburtstag gibt ihm die Möglichkeit, auf seine lange Karriere zurückzublicken.

Dass ich bis 39 Jahre auf allerhöchstem Niveau spielen durfte, freut mich enorm. Es ist eine Auszeichnung und ein Privileg zugleich.

Für die Zukunft wünscht sich Mark Streit Gesundheit für seine junge Familie und alle Angehörigen. Ansonsten sagt der Berner, sei er «wunschlos glücklich».