Eishockey-News: Saikkonen wird Ersatzgoalie in Freiburg

Fribourg-Gottéron hat Dennis Saikkonen als Ersatzgoalie verpflichet. Der 23-Jährige spielte zuletzt in Finnland. Er besitzt den Schweizer Pass. Und: weitere Hockey-News.

Der Goalie in Nahaufnahme mit erhobener Fanghand.

Bildlegende: Künftig bei Gottéron Dennis Saikkonen, hier bei seinem Ambri-Gastspiel 2014. Keystone

Dennis Saikkonen erhält in Freiburg einen Einjahresvertrag. Bekannt sein dürfte der Name vor allem den Fans von Ambri-Piotta: Vor Weihnachten 2014 bestritt Saikkonen vier Partien für die Leventiner. Mehrheitlich war er in den letzten zwei Jahren aber in Finnland engagiert.

Der U20-WM-Goalie Ludovic Waeber, der Fribourg-Gottéron gehört, wird kommende Saison an den B-Klub Ajoie ausgeliehen. In der vergangenen Meisterschaft stand er für Red Ice Martigny zwischen den Pfosten. Auch der 20-jährige Verteidiger Andrea Glauser wird seine Karriere in der NLB fortsetzen. Er bestreitet die Saison 2016/17 im Dress von Hockey Thurgau.