Zum Inhalt springen
Inhalt

National League Eishockey-News: Bern verpflichtet Bieber

Der SC Bern holt den Stürmer aus Kloten für 2 Jahre. Und: Cory Emmerton und Romano Lemm fallen lange aus.

Matthias Bieber unterschreibt beim SCB.
Legende: Neu beim Meister Matthias Bieber unterschreibt beim SCB. Keystone

Der SC Bern hat für die kommenden 2 Saisons Stürmer Matthias Bieber vom EHC Kloten verpflichtet. Bieber hat bisher 634 Spiele in der höchsten Schweizer Liga absolviert und dabei 263 Skorerpunkte (137 Tore/126 Assists) erzielt. Mit der Nati bestritt Bieber bisher 81 Spiele. Er nahm an den Olympischen Spielen 2014 und an 4 Weltmeisterschaften teil. 2013 war er Mitglied des Teams, das die Silbermedaille gewann.

Ambri muss für längere Zeit auf seinen kanadischen Spielmacher Cory Emmerton verzichten. Der 29-Jährige zog sich am Dienstag in Genf eine Schulterverletzung zu. Die Ärzte gehen davon aus, dass der Stürmer mindestens 6 Wochen fehlen wird. Emmerton kam in 32 Partien dieser Saison auf 9 Tore und 10 Assists.

Kloten muss länger als angenommen auf Stürmer Romano Lemm verzichten. Der 33-Jährige hatte sich Ende Oktober im Spiel gegen Fribourg-Gottéron einen Wadenbeinbruch zugezogen. Wie der Klub nun bekannt gab, muss sich der ehemalige Schweizer Nationalstürmer in den nächsten Tagen einer Operation unterziehen und wird erst Mitte März zurück erwartet.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.