Zum Inhalt springen
Inhalt

Gewichtiger Abgang Cervenka verlässt Gottéron

Nach zwei Saisons in Freiburg setzt der Tscheche seine Karriere anderswo fort.

Roman Cervenka
Legende: Spielt nicht mehr für Gottéron Roman Cervenka Freshfocus

Gottérons Sportchef Christian Dubé bestätigte den gewichtigen Abgang gegenüber Le Matin. Cervenka brachte es in den letzten zwei Saisons in 91 Meisterschaftsspielen auf 107 Skorerpunkte (34 Tore) für die Freiburger.

Cervenka wurde 2010 Weltmeister mit Tschechien und nahm im Februar zum 3. Mal an Olympischen Spielen teil. Zudem befindet er sich auch im vorläufigen Aufgebot der Tschechen für die WM vom nächsten Monat in Dänemark.

Legende: Video Cervenkas letztes Tor für Gottéron abspielen. Laufzeit 00:24 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 02.04.2018.