Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Lausanne empfängt die Flyers

Die Spieler von den Philadelphia Flyers.
Legende: Wollen auch gegen Lausanne jubeln Die Spieler von den Philadelphia Flyers. Reuters
  • Philadelphia zu Gast in Lausanne

Im Rahmen der Vorbereitung auf die neue NHL-Saison tragen die Philadelphia Flyers ein Spiel in der Schweiz aus. Am 30. September messen sich die NHL-Cracks mit dem HC Lausanne. Der Klub gastiert im Rahmen der Global Series 2019 in der Schweiz. Im letzten Jahr trugen die New Jersey Devils gegen den SCB ein Testspiel aus. Die Saison in Nordamerika beginnt am Mittwoch, dem 2. Oktober.

Video
Aus dem Archiv: SCB vs. New Jersey Devils
Aus Sport-Clip vom 01.10.2018.
abspielen
  • Finnischer Stürmer für Lausanne

Der Lausanne HC hat vorerst bis zum 8. September den Finnen Teemu Pulkkinen verpflichtet. Der 27-jährige Stürmer spielte letzte Saison für Dinamo Minsk in der KHL und erzielte 29 Skorerpunkte (15 Tore). Für die Waadtländer tritt er in den kommenden Wochen in der Champions Hockey League an.

  • Davos leiht 5 Spieler an die Ticino Rockets aus

Der HC Davos leiht ein Quintett junger Spieler ans Partnerteam Biasca Ticino Rockets aus. Die Stürmer Florian Niedermaier (24), Jerome Portmann (22), Lorenzo Glarner (20) und Gian-Marco Wetter (19) sowie Torhüter Marvin Kortin (19) gehören ab sofort zum Kader des Tessiner Swiss-League-Klubs. Portmann, Glarner und Wetter bestritten bereits die abgelaufene Spielzeit für die Tessiner.

Video
Aus dem Archiv: Portmanns Torpremiere in der National League
Aus Sport-Clip vom 05.08.2019.
abspielen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.