Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Lugano holt Ryno von Färjestad

Johan Ryno
Legende: Wechselt ins Tessin Johan Ryno. imago images

Lugano engagiert Ryno

Der HC Lugano hat den schwedischen Stürmer Johan Ryno bis zum Ende dieser Saison engagiert. Der 33-Jährige kommt vom schwedischen Klub Färjestad, mit dem er in dieser Saison 30 Spiele in der Meisterschaft (15 Skorerpunkte) und 8 Spiele in der Champions Hockey League (5 Punkte) bestritten hat. «Johan ist ein solider Stürmer mit Führungsqualitäten», sagte Luganos Sportchef Hnat Domenichelli.

Lausanne holt russischen Stürmer

Lausanne engagiert bis zum Saisonende den russischen Stürmer Wadim Pereskokow vom finnischen Erstliga-Vorletzten Mikkelin Jukurit. Pereskokow bestritt in der letzten sowie aktuellen Saison insgesamt 91 Meisterschaftsspiele für Jukurit. Dabei kam er auf 59 Skorerpunkte (30 Tore).

Auch Servette mit neuem Ausländer

Genf-Servette hat im Hinblick auf die Playoffs den Kanadier Jordan Caron verpflichtet. Der 29-jährige Stürmer mit der Erfahrung von 166 NHL-Spielen wechselt vom DEL-Klub Schwenningen bis zum Ende der Saison zu den Genfern. In dieser Saison bestritt er 24 Partien, in denen er 9 Tore und 3 Assists verzeichnete.

pam/sda

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.