Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Neuzugang Herren fehlt Lugano drei Wochen

Muss sich vorerst mit der Zuschauer-Rolle abfinden
Legende: Muss sich vorerst mit der Zuschauer-Rolle abfinden Yannick Herren. Freshfocus

Luganos Herren erlitt Armbruch

Kaum im Tessin angekommen, fällt Luganos Stürmer Yannick Herren für mindestens drei Wochen aus. Der 30-jährige Walliser zog sich im zweiten Spiel seit seinem Wechsel von Fribourg-Gottéron zu den Luganesi einen Bruch des Unterarms zu, als er am Samstag in Lausanne beim Abfangen eines gegnerischen Schusses vom Puck getroffen wurde. Eine Operation ist vorerst nicht nötig.

Lakers – ZSC neu am 7. Dezember

Das Mitte September wegen eines defekten Scheinwerfers abgebrochene Meisterschaftsspiel zwischen den Rapperswil-Jona Lakers und den ZSC Lions wird am Dienstag, 7. Dezember, ab 19.45 Uhr nachgeholt. Die Partie musste beim Stand von 2:1 für den ZSC kurz vor dem Ende des Mitteldrittels abgebrochen werden, weil immer wieder Glassplitter einer kaputten Lampe von der Stadiondecke aufs Eis fielen. Anfang Oktober stellte der Einzelrichter der National League als Ursache für den Spielabbruch höhere Gewalt fest und sprach dem Heimklub keine Schuld zu. Deshalb wird das Spiel wiederholt.

Video
Archiv: Lakers gegen Lions muss abgebrochen werden
Aus Sport-Clip vom 14.09.2021.
abspielen


Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen