Zum Inhalt springen
Inhalt

National League NL-News: Geldbussen für Vortäuschmanöver

Nicklas Danielsson von Lausanne und Tanner Richard von Genf-Servette werden von der Liga für ihr unsportliches Verhalten zur Kasse gebeten.

Nicklas Danielsson verlässt das Eis.
Legende: Nicklas Danielsson Der Waadtländer wird zur Kasse gebeten. EQ Images

Nicklas Danielsson und Tanner Richard täuschten Ende Oktober in unterschiedlichen Meisterschaftspartien ein Foul beziehungsweise eine Verletzung vor. Für diese beiden Vergehen werden die Akteure mit je 2000 Franken gebüsst.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.