Zum Inhalt springen
Inhalt

National League NL-News: SCB holt temporär US-Flügelstürmer

Der US-Flügelstürmer Jeremy Morin wird einen Monat lang vom Meister SC Bern beschäftigt. Umgekehrte Entwicklung bei den Freiburgern: Ihnen gehen allmählich die Ausländer aus.

Jeremy Morin zieht seinen Helm auf dem Eis ab.
Legende: Jeremy Morin Der Amerikaner wird kurzfristig für die Berner auflaufen. Imago

Der SCB sicherte sich bis zum 3. Januar 2018 die Rechte an Jeremy Morin. Der amerikanische Flügelstürmer war zuletzt in Finnland bei Hämeenlinna tätig gewesen und kam dort in 7 Spielen auf 4 Skorerpunkte (davon 1 Tor). Mit dem temporären Zuzug reagierten die «Mutzen» im Hinblick auf en bevorstehenden Viertelfinal in der Champions Hockey League gegen die Växjö Lakers auf den Ausfall von Mika Pyörälä. Der Finne verletzte sich diese Woche im Training.

Düster sieht in Sachen Ausländer die Situation bei Freiburg aus. Nach dem kanadischen Torhüter Barry Brust muss Gottéron übernächste Woche auch die tschechischen Stürmer Roman Cervenka und Michal Birner sowie den norwegischen Verteidiger Jonas Holös für Einsätze mit der Nationalmannschaft abstellen. Damit steht dem Tabellenvierten in den beiden Meisterschaftsspielen gegen die SCL Tigers und Lugano einzig der Amerikaner Jim Slater aus dem Quintett internationaler Verstärkungsspieler zur Verfügung.