Zum Inhalt springen

Header

Video
Dallas - Vegas: Die Tore aus Spiel 4
Aus Sport-Clip vom 13.09.2020.
abspielen
Inhalt

2:1-Sieg gegen Golden Knights Dallas fehlt noch 1 Sieg zum Einzug in Stanley-Cup-Final

Die Texaner setzten sich im 4. Spiel der Best-of-7-Serie gegen Vegas 2:1 durch und führen in der Halbfinal-Serie 3:1.

Die Dallas Stars stehen in der NHL kurz vor dem ersten Einzug in den Stanley-Cup-Final seit 20 Jahren. Nach dem 2:1-Sieg gegen die Golden Knights fehlt den Texanern noch ein Sieg zum Triumph in der Western Conference.

Alec Martinez (28.) hatte die Knights in Edmonton zunächst in Führung gebracht, Joe Pavelski (32.) und Jamie Benn (40.) drehten die Partie aber noch im zweiten Drittel. Einen starken Abend erwischte ausserdem Stars-Schlussmann Anton Chudobin, der 32 Schüsse parierte.

Dallas-Goalie Anton Chudobin wird nach einer starken Leistung von Miro Heiskanen beglückwünscht.
Legende: War kaum zu überwinden Dallas-Goalie Anton Chudobin wird nach einer starken Leistung von Miro Heiskanen beglückwünscht. Keystone

Tampa Bay führt gegen Islanders

Das möglicherweise schon entscheidende 5. Spiel findet am Montagabend (Ortszeit) ebenfalls in Edmonton statt. Im Final der Eastern Conference liegen die Tampa Bay Lightning nach 3 Spielen gegen die New York Islanders mit 2:1 in Führung.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen